AKTION NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Nachhaltigkeit in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Von September bis Dezember 2019 haben wir durch Lottomittel des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) das Projekt „Nachhaltigkeit in der Erste-Hilfe Ausbildung“ durchgeführt. In erster Linie war es das Ziel unser Projekt nachhaltiger zu gestalten. Begonnen haben wir damit unseren Müll-Fußabdruck zu reduziert. Wir verwenden nur abgelaufenes Verbandmaterial und legen größten Wert auf Mülltrennung der verwendeten Materialien.

Im Rahmen dieses nun geförderten Projektes haben wir für „Jeder kann ein Held sein“ neue Ausrüstungsgegenstände testen und beschaffen können. Wir erweitern unseren Materialpool durch langlebige Ausrüstungsgegenstände.