Spenden

Die Pépinière Stiftung unterstützt die Projekte des Pépinière e.V ”Jeder kann ein Held sein” und “Verbinden lernen”. Für die Vermittlung von Wissen zum Thema Erste Hilfe an Grundschüler und besondere, vulnerable Personen werden Übungsphantome, Einmalatemwege, Desinfektionstücher, Handschuhe und Mittel für Fahrtkostenerstattung der Ausbilder benötigt. Die Stiftung stellt Mittel und Material an den Pépinière e.V. für dessen Projekte zur Verfügung. U.a. fällt darunter auch die Heldenfibel, nach den Projekttagen von “Jeder kann ein Held sein” bekommen alle Grundschüler dieses leichtverständliche und anschauliche Heft ausgehändigt. Hier leitete die Stiftung die Erstellung und stellt die Heldenfibeln zu Verfügung.

Heldenfibeln: 148,00 € für 100 Stk.

Übungsphantome: 560,00 € für 10 Stk.

Einmalatemwege: 97,40 € für 50 Stk.

Desinfektionstücher: 5,87 € pro Packung

Einmalhandschuhe: 9,99 € pro Packung

Die Stiftung hat zusammen mit dem Pépinière e.V. und dem Institut für Sozialmedizin der Charité das Projekt #heldkannjeder ins Leben gerufen. Plakate in Bussen und Bahnen des ÖPNV geben eine anschauliche und einfache Anleitung, wie jeder in einem Notfall helfen kann. Die erzeugte Aufmerksamkeit wird weiterhin dafür genutzt unter dem Hashtag #heldkannjeder für das Engagement im Ehrenamt zu werben. Obwohl die ÖPNV-Unternehmen die Flächen für Plakate und Aufkleber kostenlos zur Verfügung stellen und mitunter einen Teil der Druckkosten übernehmen, entstehen noch einige Kosten für die Erstellung und den Druck der Anleitungen. Die Plakate werden auf Papier oder als Aufkleber gedruckt oder können über die visuelle-digitale Fahrgastinformation eingeblendet werden.

Kosten für 50 Plakate: ca. 70 €

Kosten für 10 Aufkleber: 95,60 €

Spendenkonto
Empfänger: Pépinière Stiftung
IBAN: DE67 3006 0601 0107 2840 56
BIC: DAAEDEDDXXX

Die Pépinière-Stiftung ist eine rechtfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts und als gemeinnützig anerkannt. Wünschen Sie für Ihre Spende einen Zuwendungsbestätigung, ergänzen Sie bitte Ihren vollständigen Namen und die Anschrift. Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung eine/r Zuwendungsbestätigung für kleine Beträge nicht unbedingt erforderlich ist. Zur Beratung hinsichtlich der steuerlichen Behandlung von Spenden wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.